Meine Fachgeschaefte

Mein Fachgeschäft

CI-VERSORGUNG

Wenn Hörsysteme nicht mehr ausreichen … was dann?

Bei mittleren bis vollständigen Hörverlust kann es sein, dass ein Hörgerät nicht mehr ausreicht, um dem Träger ein bestmögliches Hören zu ermöglichen. In solchen Fällen kann ein Cochlea-Implantat (CI) die richtige Lösung sein. Ein Cl imitiert die Funktion eines gesunden Innenohrs und ersetzt dort die Funktion der geschädigten Haarzelle innerhalb der Cochlea. Das CI wandelt Schall in elektrische Signale, leitet diese an den Hörnerv und ermöglicht dadurch klares Hören, besseres Sprachverstehen und das Wahrnehmen vermisster Klänge. Das Implantat muss mittels einer Operation eingesetzt werden.

Wenn Sie mit der Leistung Ihres Hörgerätes nicht auskommen, dann kann Ihr HNO-Arzt feststellen ob für Sie ein Cochlea-Implantat in Frage kommt. Falls dies der Fall ist, unterstützen wir Sie und kümmern uns um Ihre Nachsorge.

Wir arbeiten eng mit den HNO-Ärzten in der Region und den Herstellern Cochlear und MED-EL zusammen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns, zur Beratung rund um das Thema CI-Versorgung.

Cochlear logo 1
Cochlea-Implantat

Nucleus® Profile Plus
Cochlea-Implantat

Soundprozessor für Cochlea-Implantat

Nucleus® Kanso®
Sound Processor

Soundprozessor für Cochlea-Implantat mit Smartphoneverbindung

Nucleus® 7 Sound Processor
mit Smartphoneverbindung

Nucleus® Profile Plus
Cochlea-Implantat

Nucleus® Kanso®
Sound Processor

Nucleus® 7 Sound Processor
mit Smartphoneverbindung

Telefonanrufe und Musik direkt an den neuen „Made for iPhone“ Cochlear Nucleus 7 Soundprozessoren übertragen

Telefonanrufe und Musik direkt an den neuen „Made for iPhone“ Cochlear Nucleus 7 Soundprozessoren übertragen

Telefonanrufe und Musik direkt an den neuen „Made for iPhone“ Cochlear Nucleus 7 Soundprozessoren übertragen

Cochlear Nucleus® 7 ist der kleinste und leichteste HdO Soundprozessor

Bildmaterial von cochlear.com

Julia Riepe (24) aus Osnabrück lenkt die Linienbusse der Osnabrücker Verkehrs-gemeinschaft (VOS) sehr versiert durch die Stadt und hat täglich mit unterschied- lichsten Menschen zu tun, mit denen die Verständigung eine zusätzliche Heraus- forderung sein kann. Dabei ist die junge Frau eigentlich taub. Sie hört mit zwei Cochlear™ Nucleus® Kanso® Implantat-Systemen. Früher geriet Julia Riepe durch Ihre Schwerhörigkeit schon schnell an ihre Grenzen. Ihre berufliche Laufbahn war geprägt durch stetiges Scheitern, was ihre Psyche stark belastete. CI eröffneten ihr viele zuvor verschlossene Türen und veränderten ihr Leben grundlegend.

„Heute weiß ich,
dass ich es kann.“
Busfahrerin mit CI:

Julia 1
Telefonanrufe und Musik direkt an den neuen „Made for iPhone“ Cochlear Nucleus 7 Soundprozessoren übertragen

SONNET 2 verbindet Tablet, Fernseher
und viele weitere Geräte.

Hörgeräte Baschlebe ist zertifizierter Partner von MED-EL

MED-EL ist weltweit führend in der Entwicklung innovativer Lösungen für Hörverlust. Mehr als 200.000 Menschen rund um den Globus können dank der MED-EL-Systeme wieder hören.

Ohren sind genauso einzigartig wie ein Fingerabdruck: Größe und Form sind bei jedem Menschen anders. Aus diesem Grund stellt sich auch ein Hörverlust bei jedem etwas anders dar. Es gibt keine Universallösung, die für alle Betroffenen passt. Mit den Systemen von MED-EL setzen wir auf maßgeschneiderte Hörlösungen, die den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Nutzers bestmöglich gerecht werden.

Die Hörfähigkeit jedes Nutzers ist unterschiedlich ausgeprägt. Mit einem Implantat hören zu lernen, erfordert viel Übung und Geduld. Wir stehen unseren Nutzern bei diesem Prozess zur Seite und unterstützen Sie mit einem umfangreichen Rehabilitationsprogramm.
Langfristige Zuverlässigkeit und viele Jahre uneingeschränkten Hörens haben oberste Priorität.

MED EL CMYK
Cochlea-Implantat

Synchrony 2
Cochlea-Implantat

Rondo

Rondo 2
Audioprozessor

Soundprozessor für Cochlea-Implantat mit Smartphoneverbindung

Sonnet 2
Audioprozessor mit
Smartphoneverbindung

Synchrony 2
Cochlea-Implantat

Rondo 2
Audioprozessor

Sonnet 2
Audioprozessor mit
Smartphoneverbindung

Medoel 2

Bildmaterial von medel.com

Mdeoel banner